Die Geschichte der lila Handwerksbäckerei

Mit diesem Sauerteig fing es an.

2015 fing Sara an, echtes Sauerteigbrot ohne Hefe zu Hause in der Küche in der Wohnung in der Stadt zu backen. Der Sauerteig übernahm immer mehr und die Brote wurden immer mehr. Am Ende wurde es im Haushalt zu viel zu essen und Saras Arbeitskollegen wurden zu Untertanen.

Nach einer Weile dachten die Kollegen, dass Sara nicht immer Brot anbieten könne und wollten dafür bezahlen. Also gründete Sara dann Umeås erste "Facebook-Bäckerei" und backte Brot zum Verkauf auf Vorbestellung. Die Kunden buchten die Brote und kamen und holten sie zu Hause im Flur der Wohnung in der Stadt ab.

Plötzlich tauchte die Farm mit einem großen G auf und die Umzugslast ging von der Stadt zur Farm. Nachdem ich eine Küche gemietet hatte, wurde die Sehnsucht nach einem eigenen Zimmer groß und am Ende wurde Västerbottens Hof zu Hause auf dem Hof zu einer Bäckerei umgebaut.

Eine Knetmaschine zog ins Schlafzimmer und der Steinofen Stenis in die alte Landhausküche.

Die Halle wurde mit älteren Möbeln für ein gemütliches Café eingerichtet und auch das Obergeschoss hat etwas Liebe erhalten.

Also, dieser Sauerteig hat das Leben übernommen, könnte man sagen. Gut getroffen!

/ Sara

https://visitnordmaling.se/wp-content/uploads/2020/05/NOKU-Kommunvapen-Liggande-Neg-320x69.png
Nordmaling

Nordmalings kommun
914 81 Nordmaling

turism@nordmaling.se
nordmaling.se

Die Region Umeå

Besuchen Sie Umeå
Information und Inspiration

info@visitumea.se
visitumea.se

https://visitnordmaling.se/wp-content/uploads/2020/05/NOKU-Kommunvapen-Liggande-Neg-320x69.png
Nordmaling

Nordmalings kommun
914 81 Nordmaling

turism@nordmaling.se
nordmaling.se

Die Region Umeå

Besuchen Sie Umeå
Information und Inspiration

info@visitumea.se
visitumea.se

Barrierefreiheitsbericht

© Copyright Nordmalings kommun 2021

de_DEDeutsch